Unsere Kanzlei in Braunschweig

Landwirtschaftliches Sondererbrecht / Höfeordnung

Ihr Notar in Braunschweig und Umgebung

In Niedersachsen unterliegen die meisten Höfe noch der Höfeordnung. Nur ein Nachkomme kann sie erben, der in der Regel wirtschaftsfähig sein muss. Die Geschwister, die weichenden Erben, erhalten eine Abfindung. 

Im Hofübergabevertrag gibt es vieles zu beachten: die Genehmigungsfähigkeit des Vertrages, das Altenteil, steuerliche Fragen, Ansprüche weichender Erben auf Abfindung und Nachabfindung. Unser Notar hat langjährige Erfahrung im Landwirtschaftlichen Erbrecht. Als Landwirt kennt er die Bedürfnisse und die Probleme der Hofnachfolge und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung.

Hausherr Steuerwald PartGmbB
Bruchtorwall 6 | 38100 Braunschweig
Telefon: 0531 / 24480-0
E-Mail: info@hausherr-steuerwald.de

Bürozeiten
Vormittags  
Mo – Fr: 08:00 – 13:00 Uhr

Nachmittags
 
Mo, Di, Do: 14:30 – 18:00 Uhr
Mi: 14:30 – 16:30 Uhr
Fr: 14:30 – 16:00 Uhr
Hausherr Steuerwald PartGmbB
Luisenstraße 10 | 30159 Hannover
Telefon: 0511 / 27914797
E-Mail: info@hausherr-steuerwald.de

Bürozeiten
Vormittags  
Mo – Fr: 09:00 – 13:00 Uhr

Nachmittags
 
Mo – Do: 14:30 – 17:00 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Hartwig Schultze

Hartwig Schultze

Rechtsanwalt und Notar