Seminar: Insolvenz- und Sanierungsrecht in der Praxis

Rechtsanwalt Christian Hausherr referiert zum Thema Insolvenz- und Sanierungsrecht in der Praxis am 16.10.2014 bis 16.10.2014 (09:00 – 16:00) in der Industrie- und Handelskammer Braunschweig (Gewandhaus), Brabandtstr. 11.

Ganz gleich, ob sich Geschäftspartner wie Kunden oder Lieferanten oder das eigene Unternehmen in der Krise befinden; wer die Grundzüge des Insolvenzrecht kennt, kann im Krisenkontext schneller die richtigen Entscheidungen treffen. Da die Krise oft überraschend kommt oder zu spät erkannt wird, sollten Unternehmensleitern und Selbständigen die Grundzüge des Insolvenz- und Sanierungsrechts bekannt sein.

Inhalte
– Durchsetzung der eigenen Forderungen, Bestellung und Geltendmachung von Sicherungsrechten in der Krise des Geschäftspartners
– Umgang mit dem (vorläufigen) Insolvenzverwalter, Aufrechnungslagen,
Insolvenzanfechtung
– Sanierungsmöglichkeiten außerhalb und innerhalb des Insolvenzverfahrens
– Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung, Haftungsgefahren in der Krise
– Insolvenzplan, Eigenverwaltung und Schutzschirmverfahren

Teilnehmerkreis:
Unternehmensleiter, Mitarbeiter aus dem Bereich der kaufmännischen Leitung

Referent:

RA. Christian Hausherr

Fachanwalt für Insolvenzrecht

Fachanwalt für Arbeitsrecht